Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Kommentare

„Als ich anfing, Stunden bei Johannes Vornhusen zu nehmen, hatte ich vorher bereits an andere Stelle Erfahrungen mit Alexander-Technik sammeln dürfen. Aber statt bakannte Wege fortzuführen, öffnete er mit großer Ruhe und Freundlichkeit den Raum, alles wieder neu zu entdecken. In der Zeit bei ihm spürte ich große Veränderungen in meinem körperlichen Wohlbefinden. Ich fühlte mich lebendiger und leichter. Damit einher ging auch eine große geistige Gelassenheit, die mich anstehenden Herausforderungen locker begegnen ließ. Das Besondere an seinem Unterricht ist für mich der positive Umgang mit physischen wie mentalem Festhalten. Durch wenige, aber sehr wirkungsvolle Worte brachte er bei mir jede Woche die Dinge wieder neu in den Fluss.“ – von David

„Die Alexander-Technik bei Johannes empfinde ich als sehr angenehm und aufschlussreich. Viele körperliche Verspannungen bis in die kleinsten Regionen konnte ich nach einiger Zeit gut erspüren, daran arbeiten und allmählich lösen. Auch die mentale Arbeit in Verbindung mit der Körperlichen ist sehr hilfreich und weiterbringend. Johannes arbeitet sehr rücksichtsvoll und achtsam. Er kann sehr gut auf eigene Bedürfnisse eingehen und ist immer an einem regen Austausch interessiert.“ – von Daniel

„Ich begann mit der Alexander-Technik ohne Vorkenntnisse, aber suchend nach körperlichem Wohlbefinden und Sicherheit – nicht nur beim Klavierspiel. Schon bald bemerkte ich, dass sich mein äußeres und inneres Erscheinungsbild wechselseitig beeinflussen und beide mit Aufmerksamkeit zu betrachten sind. Dafür bin ich am richtigen Ort. Alexander-Technik schenkt mir Leichtigkeit, Gelassenheit und den Optimismus, dass sich Dinge behutsam fügen, wenn man aufhört festzuhalten. Die Stunden mit Johannes empfinde ich als bereichernd und helfen mir, meinen Alltag mit Bedacht und Ruhe zu meistern. Er vermag es nicht nur körperliche Spannugen zu lösen, sondern mir auch durch Worte neue Türen zu öffnen.“ – von Magdalena